WOHNUNGEN

Tritt in Wohnräumen Schimmelwachstum oder Schimmelgeruch auf, ist eine fachliche Beurteilung der Situation für alle Beteiligten hilfreich. Je nach Empfindlichkeit der betroffenen Person können Schimmelpilze zum Beispiel Kopfschmerzen, Schleimhautreizungen oder Atembeschwerden auslösen.
Schimmelpilz ist jedoch nicht in jedem Fall gefährlich. Es gibt kleine unproblematische Fälle und solche, die eine Gebäudesanierung nach sich ziehen. Deshalb beginnen wir immer mit einer Ursachenanalyse und erstellen je nach Grad des Schimmelbefalls einen passenden Sanierungsplan.

- Besprechen allfälliger baulicher Massnahmen
- Schwarz-Weiss-Trennung mittels Absauganlage mit Hepa-Filter
- Vernebelung (Raumdesinfektion durch Kaltnebelgerät)
- Abtöten befallener Stellen
- Entfernung des sichtbaren Befalls
- Desinfektion aller betroffenen Materialien und Gegenstände
- Entfernung von kontaminierten Trägermaterialien
- Neuaufbau mit mineralischen Produkten
- Fertigstellung

 

Die Kosten für Beratungen, Analysen und Sanierungen rund um Schimmelpilzbefall berechnen sich nach Aufwand. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich ganz unkompliziert eine Offerte erstellen. Das nachfolgende Formular unterstützt Sie bei Ihrer Anfrage.

Bei Schimmelbefall hilft Ihnen die SCHIMEX AG kompetent, sorgfältig und langfristig.

Schildern Sie mit einigen Worten Ihr Schimmelproblem und fügen Sie gerne ein erstes Bild (JPEG, PNG, max. 2MB) der befallenen Stelle an. Name, eMail und Telefonnummer und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Analyseanfrage

Leave this field empty